Orange | Tonkabohne

Orangenverbene habe ich in diesem Sommer das erste Mal probiert - im heimischen Gartencenter. Da ich direkt auf den Geschmack gekommen war, habe ich eine Pflanze mitgenommen und in unser Kräuterbeet gesetzt. Die zwei Blättchen auf diesem Dessert aus Tonkabohneneis, Orangenkuchen und Marmelade sind so viel mehr als Deko! Das Eis habe ich vor einigen … Weiterlesen Orange | Tonkabohne

Tomate | Garnele | Lardo

Heute mal wieder etwas aus der experimentellen Resteküche: die nun wirklich allerletzten eigenen Tomaten gepaart mit TK-Garnele und dünn aufgeschnittenem Lardo. Für die Marinade der Garnelen 1 EL Koriandersaat ohne Fett kräftig anrösten und im Mörser zerstoßen. Dazu kommt eine fein gehackte Knoblauchzehe und etwas Sesamöl (ungeröstet, damit der Geschmack nicht so dominant ist). Die … Weiterlesen Tomate | Garnele | Lardo

Steinpilz | Ei | Brot

Wenn man sich ökologisch und ethisch korrekt verhalten möchte, dann gerät der Eierkauf schon mal zu einer Herausforderung. Ich möchte ein Ei, das schmeckt,von einem Huhn stammt, das im Freiland scharrt und pickt,dem nicht der Schnabel gestutzt wurde,dessen männliche Verwandte nicht durch den Schredder geschickt wurden und nach Möglichkeit ohne den Einsatz von Medikamenten und … Weiterlesen Steinpilz | Ei | Brot

Gnocchi | Waldpilze | Petersilie

Gnocchi lassen sich wunderbar einfrieren und halten sich so Monate. Um keinen Gnocchi-Klumpen zu bekommen, legen wir die Teigrohlinge auf ein Küchenbrett nebeneinander in das Gefrierfach. Sobald sie gefroren sind, wandern sie in einen Gefrierbeutel. Die Gnocchi werfe ich später nur noch für wenige Minuten in kochendes Salzwasser, lasse sie abtropfen und brate sie in … Weiterlesen Gnocchi | Waldpilze | Petersilie

Bunte Bete | Himbeere | Feta

Die Bunten Bete werden in Alufolie eingewickelt und im Ofen bei 170° Celsius für 80 Minuten gegart. Für das Dressing habe ich Apfelessig (Himberessig würde besser passen, war aber gerade aus) mit etwas Zucker und frischen Himbeeren aufgekocht, püriert und eingekocht. Wer alle Kerne loswerden will, passiert das Dressing im Anschluss. Ein halbes Paket Feta … Weiterlesen Bunte Bete | Himbeere | Feta

Strozzapreti | Aubergine | Tomate | Ricotta salata

Der römische Dichter Phaedrus schrieb von einer Krähe, die sich hübsch machen wollte und daher eine Pfauenfeder in ihr eigenes Gefieder steckte. Die Pfauen fanden das nicht besonders unterhaltsam und rupften ihr nicht bloß die "geliehene" Feder, sondern auch die eigenen aus. So oder so ähnlich soll der Ursprung der Redewendung "sich mit fremden Federn … Weiterlesen Strozzapreti | Aubergine | Tomate | Ricotta salata

Salbei | Steinpilze | Möhre

Vor den Nudeln serviert man in Italien was wohl? Genau, die Antipasti - das kann alles mögliche sein. Viel zu häufig handelt es sich dabei leider um zu kurz gegrilltes Gemüse, das anschließend in schlechtem Olivenöl ertränkt wird. Das geht auch anders - u.a. bei unserem "Lieblings-Italiener", Herrn Vitale. Bei ihm haben wir jüngst frittierten … Weiterlesen Salbei | Steinpilze | Möhre

Möhre | Belper Knolle | Estragon

In Wien, genauer gesagt in der Lange Gasse 28, findet sich ein Käsefachgeschäft, das ausschließlich Käse aus dem Nachbarland Schweiz vertreibt. Dort wurde uns eine Belper Knolle angeboten - eine Hartkäse-Kugel, über die ich schon viel gelesen hatte, aber noch nie probierte. Wen es interessiert, der kann sich hier auf die Spur dieser Delikatesse begeben. … Weiterlesen Möhre | Belper Knolle | Estragon

Zucchini | Aubergine | Fenchel | Parmesan | Bacon

Ich zähle in den Überschriften stets die Komponenten des Gerichtes auf, die maßgeblich für den Geschmack sind - zumeist reichen hier zwei oder drei. In diesem Fall konnte ich mich nicht entscheiden - keine der geschmacksgebenden Komponenten dominierte diesen Flan. Ein fast vegetarisches Gericht, wäre da nicht der Bacon. Man könnte ihn natürlich weglassen - … Weiterlesen Zucchini | Aubergine | Fenchel | Parmesan | Bacon

Baiser | Sahne | Obst

Wenn die bessere Hälfte im Gegensatz zu einem selbst keinerlei Ansatz von Körperfett zeigt, ist es dann fair, mit Kalorien nur so um sich zu werfen? Ja, ich weiß - ein billiger Versuch, die Verantwortung für meine Körperfülle abzuwälzen. Man kann es ja mal probieren. Apropos probieren: diese Pawlowa-Rolle mit Pfirsichen und Brombeeren muss man … Weiterlesen Baiser | Sahne | Obst