Nüsse | Kerne

Um bei unserem Besuch im NOPI die Wartezeit zu verkürzen wurden uns dort vorab Nüsse serviert. Seitdem wollte ich diese auch zuhause haben. Dafür gibt es zwei Möglichkeiten: Zum einen vertreibt Yotam Ottolenghi die Nüsse übers Internet (hier der Link), zum anderen kann man versuchen, sie selber zu machen. Bei meiner Internetrecherche fand ich diverse Vorschläge hierzu – mein nachfolgendes Rezept ist das Konglomerat unterschiedlicher Quellen. Meine Aufmerksamkeit wurde insbesondere bei einer mir bis dato noch unbekannten Zutat geweckt: Dukkah, einer afrikanische Würzmischung, die ich wie folgt herstellte:

75 gr Haselnüsse ohne Haut

1 Tl Fenchelsamen

1 El Kreuzkümmelsamen

2 El Sonnenblumenkerne

1 El schwarze Pfefferkörner

4 El Korinadersamen

3 El ungeschälter Sesam

1/2 Tl Schwarzkümmelsamen

 1 Tl Chiliflocken

1/2 Tl Paprika edelsüß

1 Tl getrockneter Thymian

1 Tl Fleur de Sel

Nüsse und alle anderen Samen werden nacheinander in der Pfanne geröstet und anschließend gemörsert. Nun alles mit Paprika, Thymian und Salz vermengen.

Anschließend habe ich von dem, was ich an Nüssen und Kernen finden konnte, ca. 250 gr. mit :

1 Tl Schwarzkümmelsamen,

1 Tl ungeschältem Sesam,

1 Tl flüssigem Honig,

1 El Sonnenblumenöl,

1 El Dukkha,

1/2 Tl Cayennepfeffer,

1 El gehackten Rosmarinnadeln,

etwas gemahlenem schwarzem Pfeffer und

1 Tl Fleur de Sel

vermengt und im Ofen bei 180° Celsius (Umluft) für 20 Min. unter gelegentlichem durchmengen geröstet. Die Nüsse müssen etwas abkühlen und sind dann auch nicht mehr klebrig.

3 Kommentare zu „Nüsse | Kerne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.