Wachtel | Kartoffel | Brokkoli | Blumenkohl

In Frankreich wird Geflügel häufig mit Kopf angeboten, um dem Kunden die Möglichkeit zu geben, sich selbst ein Bild über die Frische des Tieres zu machen. Die Marktfrau, die uns die Wachteln verkauft hat, fragte mich, ob ich diese „sans tête“ möchte. Auf mein bejahen entfernte die Dame die Köpfe der Tiere mit einer geschickten Drehbewegung, lachte und verriet, sie würde dabei stets an ihren Mann denken. Die anderen Kunden, ausschließlich Frauen, lachten auch und ich sah zu, dass ich mich mit meinem Einkauf rasch entfernte.

Im Rheinland war es gar nicht so leicht Wachteln zu erwerben, die meinen Ansprüchen an Qualität und Tierhaltung entsprechen. Ich bin schließlich in einem großen Lebensmittelgeschäft in Essen fündig geworden – französische Wachteln, Label Rouge. Die Qualität war gut, aber nicht mit der frischen Ware vom Markt vergleichbar. Sollte unter Euch ein Züchter von Freiland- oder Bio-Wachteln seien, bitte meldet Euch!

Die Wachteln säubern, von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend, jedes Tier mit einem Achtel einer Bio-Zitrone, einer ungeschälten Knoblauchzehe, einem Rosmarinzweig und einem Lorbeerblatt füllen. Mit einem Küchengarn bridieren.

Kleine Kartoffeln vorkochen und mit Röschen vom Blumenkohl und wildem Brokkoli sowie Zucchinischeiben (tatsächlich könnt ihr alles aus dem Vorrat nehmen, auf das ihr Lust habt) auf ein Backblech legen. Dazu kommen zwei Zitronen – ebenfalls ge-8-elt – und noch ein paar Knoblauchzehen und Rosmarinzweige.

Nun die Wachteln in Butterschmalz rundherum in einer Pfanne anbraten und zu dem Gemüse auf das Blech setzen. Bei 200° Celsius seid ihr in etwa 15 Minuten fertig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.