Spargel | Paprika | Kerbel

Für diesen "Gruß aus der Küche" habe ich grünen Spargel kurz in Salzwasser mit einer Prise Zucker blanchiert, im Eiswasser abgeschreckt und für die von mir genutzte Form passend zugeschnitten. Rote Paprika wurde im Backofen solange gegrillt, bis die Schale schwarz war und sich leicht ablösen ließ. Anschließend die Paprika ebenfalls passend zuschneiden. Pinienkerne in … Weiterlesen Spargel | Paprika | Kerbel

Kabeljau | Soja | Bergamotte

Mein Favorit unter den Fernsehköchen ist ganz klar Tim Raue. Mundwerk und Selbstüberschätzung ausgeprägt vorhanden, kann er sich aber meines Erachtens aufgrund seiner Erfolge erlauben. Der selbsterklärte Egozentriker kommt nicht immer sympathisch rüber, aber da wir uns vermutlich nie persönlich kennenlernen werden, ist mir das auch egal. Das Magazin "Der Feinschmecker" hat einige asiatische Rezepte … Weiterlesen Kabeljau | Soja | Bergamotte

Pastinake | Wachtelei

Wer ohne viel Arbeit einen Wow-Effekt erzielen möchte, dem sei dieses Rezept für eine leckere Vorspeise empfohlen. Abwechslung in den Texturen und ordentlich Umami durch die Verbindung von Ei und Trüffel funktioniert bei den meisten Menschen. Die Wachteleier habe ich in Rapsöl bei 63° Celsius im Ofen für eine Stunde confiert. Während des confierens habe … Weiterlesen Pastinake | Wachtelei

Lachs | Gurke | Kartoffel

Ich fang mal hinten, also bei der Kartoffel, an. Mittlerweile wird die Kartoffel für mich immer häufiger zur Enttäuschung. Regelmäßig schmeckt die Knolle nicht nach Kartoffel, wie ich es mir vorstelle, sondern nach nichts. Kaufe ich falsch ein? Ich bin nicht besonders firm, was die einzelnen Sorten angeht und entscheide mich zumeist aufgrund der beworbenen … Weiterlesen Lachs | Gurke | Kartoffel

Radicchio di Treviso | Speck

Es gibt diese Produkte an denen ich einfach nicht vorbeigehen kann. Der Radicchio di Treviso gehört dazu. Wieso? Ganz ehrlich: keine Ahnung. Ich glaube allein deswegen, weil man ihn hier nicht so häufig angeboten bekommt, habe eine Art von Beißreflex. Nun war es mal wieder so weit: im Gemüsefach meines Kühlschrankes lag dieses Prachtexemplar und … Weiterlesen Radicchio di Treviso | Speck

Tagliatelle | Grünkohl | Salsiccia | Berberitze

Die Tagliatelle ist selbstgemacht: ich nehme dafür im Verhältnis von 3:1 Weizenmehl (bevorzugt Typ 00) und Hartweizengrieß. Auf 100 gr dieser Mischung kommt bei mir ein ganzes Ei und ein Eigelb und eine gute Prise Salz. Gelegentlich gebe ich noch etwas Olivenöl dazu, was mir indes mehr als eine Laune erscheint, als tatsächlich relevant für … Weiterlesen Tagliatelle | Grünkohl | Salsiccia | Berberitze

Huhn | Ricotta | Kürbis

Das Huhn leicht salzen und die Haut so vom Fleisch lösen, dass eine Tasche entsteht. In diese gebt ihr zwei Basilikumblätter und eine dünne Scheibe Lardo. Auf der Hauseite knusprig anbraten, wenden und bei mittlerer Hitze bis zum gewünschten Garpunkt braten. Für die Ricotta-Küchlein: 200 gr Ricotta 1 El Parmesan (gerieben) 1 El Mehl 1 … Weiterlesen Huhn | Ricotta | Kürbis

Hirsch | Quitte | Herbsttrompete

Vorweg etwas Zoologie: jedes Reh ist ein Hirsch, aber nicht jeder Hirsch ist ein Reh. Wieso? Ganz einfach: zu der Familie der Hirsche gehören u.a. Rothirsch (der hat heute sein Filet spendiert), Dammhirsch, Ren, Elch und Reh. So wie ich mich immer wieder wundere, dass erwachsene Menschen ein Kanninchen als Hasen bezeichnen, so wundere ich … Weiterlesen Hirsch | Quitte | Herbsttrompete