Erbse | Beete | Garnele | fermentierte Radieschen

Wieder ein Gericht, das eine gewisse Vorbereitung braucht. Radieschen lassen sich leicht fermentieren, aber nicht in fünf Minuten. Hierfür fügt man 2 Prozent Salz zum Gewicht der küchenfertig vorbereiteten Radieschen hinzu und vakuumiert diese. Nach etwa einer Woche ist die Fermentation soweit vorangeschritten, dass die Radieschen nicht mehr scharf sind, sondern eine angenehme Säure aufweisen. … Weiterlesen Erbse | Beete | Garnele | fermentierte Radieschen

Ziegenkäse | Spargel | Minze

Ich habe einen neuen Blog gefunden, der mich spontan begeistert hat: kuechenereignisse.com. Die Reispapierrollen mit Minze und Ricotta von Christian haben mich inspiriert, meinen Kühlschrank aufzuräumen. Heraus kam ein erfrischendes Sommergericht! Die grüne Soße besteht im Wesentlichen aus Joghurt, Schmand, Minze, Dill und Koriander. Für die Füllung des Reispapiers habe ich Ziegenfrischkäse mit Zitronenabrieb verrührt … Weiterlesen Ziegenkäse | Spargel | Minze